BaFin warnt vor gefälschten E-Mails

12.03.2019

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) informiert über betrügerische E-Mails, in welchen angeblich die BaFin Unternehmen und Privatpersonen zur Verifizierung von personenbezogenen Daten auffordert. Dem in den Mails angegebenen Link sollte keinesfalls gefolgt, sondern diese E-Mails sofort gelöscht werden.

 

Quelle: IHK Halle-Dessau