9. VDI-Forum: Digitalisierung und IT-Sicherheit für kleine und mittelständische Unternehmen

25.05.2017
Einladung zum Forum nach Magdeburg - 15.6.2017 Drei interessante Vorträge stimmen auf das Thema ein, die anschließende Podiumsdiskussion wird das Thema weiterführend mit Fachexperten und Ihnen diskutieren und die begleitende Ausstellung wird den einen oder anderen angesprochenen Fakt zusätzlich anschaulich darstellen. Der Landesverband Sachsen-Anhalt im Verein Deutscher Ingenieure e.V. hat sich mit der IMG – Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH... weiterlesen

Wir sind 15 Jahre alt! Unsere Pressemitteilung zum 15-jährigen Firmenjubiläum

23.05.2017
IT-Dienstleister atrego GmbH aus Halle (Saale) feiert 15-jähriges Bestehen atrego GmbH blickt auf zahlreiche Projekte im Bereich Webdesign, Programmierung, Shopsysteme und Online-Marketing zurück und möchte Ideen und IT-Lösungen in weitere Wirtschaftszeige wie Handwerk und Industrie tragen  +++ atrego GmbH entwickelte bundesweites Online-Verkaufsportal für Brennstoffe, rund  1 Mio. Verbraucher nutzen jährlich das Bestell-Portal für den Kauf von... weiterlesen

"WannaCry": 22-jähriger IT-Experte hatte Hackerattacke gestoppt

16.05.2017
Nur einige Beispiele: In Deutschland waren die Anzeigetafeln der Deutschen Bahn blockiert, in Spanien kämpfe Telefonica mit Ausfällen. Die Schadsoftware "Wanna Cry" hatte am Freitag, 12.Mai 2017, nach Angaben von Europol mindestens 150 Länder sowie 200 000 Organisationen und Personen getroffen. Ein beispielloser Vorfall. Geheimdienste schließen nicht aus, dass Nordkorea verantwortlich für die  globale Cyber-Attacke ist. Bestätigt ist noch nichts. Ein junger... weiterlesen

Neue Sicherheitslücke bei WhatsApp

16.05.2017
Ein Sicherheitsexperte hat eine schwere Sicherheitslücke bei WhatsApp entdeckt. Derzeit lassen sich massenhaft Kontaktinformationen wie zum Beispiel Profilbild, Telefonnummer oder Profiltext auslesen, die von Kriminellen genutzt werden könnten. Alle Nutzer können sich aber mit wenigen Einstellungen schützen. Lesen Sie mehr bitte... weiterlesen

Datenschutz: Facebook darf weiterhin keine Daten von deutschen WhatsApp-Kunden verwenden

04.05.2017
Die Anordnung des Hamburger Datenschutzbeauftragten Johannes Caspar, bereits erhobene Daten zu löschen, müsse Facebook allerdings zunächst nicht befolgen. Dies teilte das Verwaltungsgericht Hamburg am 25. April 2017 mit. Diese Forderung sei wegen eines formellen Fehlers nicht sofort vollziehbar. Facebook hatte WhatsApp 2014 für etwa 22 Milliarden Dollar gekauft. WhatsApp hatte im Sommer 2016 angekündigt, künftig die Telefonnummer des Nutzers an Facebook... weiterlesen

Abschluss Hannover Messe: "Mehr Besucher, mehr Internationalität, mehr Lösungen!"

28.04.2017
Den Nutzen der Digitalisierung erlebbar machen. Mit diesem Versprechen ist die HANNOVER MESSE 2017 angetreten. Nach fünf Messetagen ziehen die Veranstalter eine eindrucksvolle Bilanz: Die weltweit wichtigste Industriemesse boomt. Intelligente Roboter, lernfähige Maschinen und vernetzte Energiesysteme sorgten für ein kräftiges Besucherplus. Hannover. "Mehr Besucher, mehr Internationalität, mehr Lösungen. So lässt sich die HANNOVER MESSE 2017 zusammenfassen",... weiterlesen

Achtung Abmahngefahr: Beinhaltet Ihre Webseite ein Kontaktformular?

26.04.2017
Mehr Sicherheit für Ihre Firmen-Homepage durch SSL-Verschlüsselung Das Problem: Bei unverschlüsselten Internetseiten können sich Fremde Zugang zu Kundendaten wie Adressen, Bankverbindungen, E-Mails oder Passwörter verschaffen. Genau das soll die SSL-Verschlüsselung verhindern. Durch Verwendung von SSL-Zertifikaten werden die Daten, die z.B. bei einem Aufruf einer Website zu Ihrem Computer übermittelt werden, verschlüsselt. Dies kann auch beim... weiterlesen

Wenn der Roboter vom Roboter lernt – maschinelles Lernen auf der HANNOVER MESSE

18.04.2017
Hannover. Ein Roboter, der seinen Kollegen selbst zusammenbaut oder beim Tischtennis-Match genau weiß, wie der nächste Schlag seines Gegners kommen wird – auf der HANNOVER MESSE erleben Fachbesucher, dass frühere Zukunftsvisionen heute Realität werden. Was spielerisch aussieht, kann jedoch in der industriellen Produktion den entscheidenden Vorteil verschaffen. Forpheus, der Tischtennisroboter mit künstlicher Intelligenz, schlägt bisher jeden Gegner. Das... weiterlesen

Hannover Messe: Young Tech Enterprises – Bühne für die Tech-Gründungsszene

13.04.2017
HANNOVER MESSE 2017 : Montag, 24. bis Freitag, 28. April Starkes Wachstum für die Startup-Szene auf der HANNOVER MESSE - Forums-Programm informiert an allen Messetagen Hannover. 3D-Scans schnell und scharf erstellen, mit Flammspritzen beschichten, drahtlos und mobil überwachen oder online beschaffen. Wer sich für Neuheiten in der Industrie interessiert, lässt sich von den „Young Tech Enterprises“ in der Halle 3 auf der HANNOVER MESSE inspirieren. Dort... weiterlesen

Hannover Messe 24. - 28.04.2017 - Weltleitmesse der Industrie startet bald

06.04.2017
Nicht verpassen: Die HANNOVER MESSE ist die weltweit wichtigste Technologiemesse. Rund 5.000 Aussteller aus über 70 Ländern präsentieren ihre Neuheiten in den Bereichen Industrieautomation, Energietechnologien, Antriebs- und Fluidtechnik, Mobilität, Zulieferung, Zukunftstechnologien und Nachwuchs.Auf der HANNOVER MESSE finden zeitgleich verschiedene internationale Leitmessen wie Energy, Drive & Automation oder Digital Factory statt - um nur einige zu nennen. Das... weiterlesen

Cyberkriminalität: Wie Sie sich vor Datenklau schützen können

03.04.2017
Nutzerdaten sind im Internet eine heiße Ware. Kriminell wird es, wenn Ihre persönlichen Daten missbraucht werden. Datendiebe bestellen mit fremder Identität Waren im Internet, treten mit Geldforderungen an Ihre Opfer heran. Beispielsweise per mail mit einer Mahnung, von einer Ware, die Sie nie bestellt haben. Wie man sich vor Datendieben schützen kann erfahren Sie unter diesem... weiterlesen

Illegales Filesharing: Haften Eltern für ihre Kinder?

30.03.2017
Am Bundesgerichtshof ging es am Donnerstag, dem 30.3.2017 um diese Frage: Haften Eltern, wenn Ihre Kinder illegal Musik herunterladen? Konkret ging es um den Fall eines Familienvaters, dessen Sohn hatte sich über den Internetanschluss von einer Tauschbörse illegal Musik gezogen. Die Plattenfirma Universal wollte nun Schadenersatz. Vor Gericht wurde geklärt, ob Eltern gezwungen werden können, den Namen des Kindes zu nennen. Lesen Sie mehr zum Thema bitte... weiterlesen

Dazugelernt und Buch gespart: Handy-App zur Bestimmung von Pflanzen und Tieren

27.03.2017
Ohne Buch unterwegs sein: Der digitale Assistent zur Bestimmung von Pflanzen und Tieren Das Smartphone in der Hand erspart das Bestimmungsbuch im Gepäck. Tiere und Pflanzen lassen sich heute auch digital bestimmen. Möglich macht’s „Naturblick“, eine neue App des Museums für Naturkunde in Berlin, die mit finanzieller Unterstützung des BMUB entwickelt wurde. Das Programm soll den Nutzerinnen und Nutzern einen digitalen Zugang zur Natur eröffnen: Mit... weiterlesen

CeBIT macht sich fit für die Generation Y - Cebit 2018 findet im Juni mit neuem Konzept statt

23.03.2017
Plattform für digitale Innovation und Technologiefestival künftig an fünf Tagen im Juni Hannover. Mehr Technologie, mehr Innovationen, mehr Emotionen – und das im Juni: Die CeBIT macht sich fit für die Generation Y. „Wir werden die CeBIT zu Europas führender Eventplattform und zum Festival für digitale Technologie, digitale Innovation und Geschäftsanbahnung der digitalen Wirtschaft umbauen“, sagte Oliver Frese, Vorstand der Deutschen Messe... weiterlesen

CeBIT Hannover: CeBIT Innovation Award an IT-Nachwuchs verliehen

20.03.2017
Zum fünften Mal haben das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Deutsche Messe AG den mit insgesamt 100.000 Euro dotierten CeBIT Innovation Award verliehen. Die Auszeichnung wurde an besonders herausragende Innovationen auf dem Feld innovativer und anwendungsorientierter IT-Entwicklungen verliehen. Den mit 50.000 Euro dotierten Hauptpreis erhalten Simone Strey und Pierre Munzel aus Hannover für ihre Entwicklung "Plantix". Das Entwicklerteam der PEAT GmbH... weiterlesen

CeBIT macht Digitalisierung in der Anwendung erlebbar

17.03.2017
Oliver Frese: Japan, neue Technologien und Inhalte spielen 2017 die HauptrolleAm Sonntag, 19.3.2017, eröffnen Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und Japans Premierminister Shinzo Abe die CeBIT 2017. Die fünftägige Veranstaltung in Hannover greift alle technologischen Trends der digitalen Transformation auf und macht die Digitalisierung anhand hunderter konkreter Anwendungsbeispiele so erlebbar wie nie. Hannover. Unter dem Topthema „d!conomy – no limits“ stehen... weiterlesen

Bundesjustizminister Maas droht Facebook und Twitter mit Millionenbußgeldern

15.03.2017
Die Bundesregierung will schärfer gegen Hass im Netz vorgehen und verschärft den Druck gegenüber Facebook & Co. Innerhalb von 24 Stunden sollen die Betreiber sozialer Netzwerke  auf Hasskommentare und Falschmeldungen reagieren - sonst drohen hohen Strafen. Bundesjustizminister Maas legte dazu am Dienstag, 14.3.2017, einen Gesetzentwurf vor. Maas kritisierte, die Netzwerke hätten bisher die Beschwerden von Nutzern nicht ernst genug genommen. Mehr zu dem Gesetzentwurf... weiterlesen

Save the date: 20.-24. März 2017 CeBIT Hannover

13.03.2017
3000 Unternehmen aus 70 Ländern erwartet - Japan ist Cebit-Partnerland Künstliche Intelligenz, Drohnen, Roboter, autonome Systeme, Cyber-Security, das Internet der Dinge - um diese Vielzahl an Themen wird es auf der diesjährigen CeBIT gehen. Ein weiterer Schwerpunkt: Wie sieht die digitale Zukunft von Wirtschaft und Gesellschaft aus?  „Die CeBIT 2017 wird die Digitalisierung für unsere Besucher so konkret erlebbar machen wie noch nie“, sagte Oliver Frese,... weiterlesen

Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt: „Digitalisierung für ländliche Räume nutzen“ - Innovative Projekte gesucht

09.03.2017
Bundesminister gibt Startschuss für Modell- und Demonstrationsvorhaben digitaler Anwendungen im ländlichen Raum Das Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung startet am 6. März 2017 ein Modellvorhaben, mit dem innovative Ideen für digitale Anwendungen für ländliche Räume gesucht werden. Dazu erklärt Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt: „Die Digitalisierung ist ein zentrales Zukunftsthema vor allem für die... weiterlesen

Snapchat startet grandios an der Börse - Aktien im Wert von etwa 3,4 Milliarden Dollar ausgegeben

03.03.2017
Snapchat - das ist die App mit der Millionen Jugendliche und Junggebliebene Fotos von sich machen, Snapchat bestückt diese Bilder mit Hasenohren, Blumenkranz oder Hundeschnauze und ab geht das Foto an Freunde und Bekannte. Nach 24 Stunden ist der Spaß wieder weg. Snap ist an die New Yorker Börse gegangen und hat 3,4 Milliarden Dollar eingenommen. Ein Megaerfolg. Die Aktie startete mit einem Ausgabepreis von 17 Dollar. Kurz nach Börsengang ging sie um mehr als 44... weiterlesen