Digitale Erfolgsgeschichten aus Sachsen-Anhalt 2018

19.02.2018

Wettbewerb geht in die zweite Runde

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr wird der Wettbewerb „Digitale Erfolgsgeschichten aus Sachsen-Anhalt“ auch 2018 wieder ausgelobt.

Vom 10. Februar bis 15. April suchen die Industrie- und Handelskammern Halle-Dessau und Magdeburg sowie die Handwerkskammern Halle (Saale) und Magdeburg technologische Vorreiter aus allen Branchen. Die besten drei werden am 29. Mai 2018 in Halle (Saale) mit einem Preisgeld von insgesamt 9.000 Euro prämiert.

Ob digitale Assistenzsysteme, neue Technologien in Traditionsbetrieben oder effizientes Büromanagement - viele Betriebe nutzen die Digitalisierung für mehr Effizienz, neue Produkte und besseren Service. Die Geschichten aus 2017 zeigen nicht nur die Vielfalt der Unternehmen und Ideen, sondern belegen eindrucksvoll die Wachstumschancen für kleine Betriebe.
Der Wettbewerb bietet ihnen eine Plattform, sich als digitale Trendsetter zu präsentieren. Gleichzeitig wollen die Organisatoren hierüber anderen Firmen Mut machen und über Best Practice-Beispiele informieren. Im Vordergrund stehen Unternehmer, die ihre „Digitalisierungsgeschichte“ und vor allem ihre Erfahrungen mit der Digitalisierung im Unternehmen, der Branche und der Region erzählen. Es geht also nicht nur um die Entwicklung von digitalen Technologien, sondern vor allem deren nutzbringende Anwendung.

Alle Erfolgsgeschichten werden, wenn sie die Teilnahmebedingungen erfüllen, auf der Internetseite des Wettbewerbs präsentiert. Ebenfalls erhalten alle Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Erfolgsgeschichte in der begleitenden Ausstellung zur Prämierungsveranstaltung zu präsentieren - unabhängig von einer Prämierung. So profitieren die Teilnehmer vom branchenübergreifenden Austausch und der medialen Präsenz, auch über den Wettbewerbszeitraum hinaus.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen finden Sie unter www.digitale-erfolgsgeschichten-sachsen-anhalt.de.
 
We Do Digital - Bundesweite Kampagne des Deutschen Industrie- und Handelkammertages
IHK-zugehörige Unternehmen können parallel dazu auch am bundesweiten Wettbewerb „We Do Digital“ teilnehmen. Die Prämierung erfolgt unabhängig vom regionalen Wettbewerb. Weitere Informationen dazu finden Sie unter:www.wedodigital.de

Quelle: IHK Halle-Dessau