IHK Halle-Dessau: Warnung vor falschen E-Mails zur Soforthilfe

06.05.2020
4. Mai 2020. Die Investitionsbank Sachsen-Anhalt (IB) warnt vor betrügerischen E-Mails zur Soforthilfe, die derzeit im Umlauf seien. Diese würden über die täuschend ähnliche - aber eben falsche - E-Mail-Adresse "corona-zuschuss@ib-sachsen-anhalt.de.com" versandt.

Darin werden die Unternehmer aufgefordert, eine angebliche Bescheinigung für das Finanzamt mit Angaben unter anderem zu den erhaltenen Zuschüssen per E-Mail zurückzusenden. Teilweise sei noch eine vorgebliche Rechtsbehelfsbelehrung mit angedrohten Geld- und Freiheitsstrafen beigefügt, berichtet die IB weiter. Sie erklärt dazu: "Wir fordern definitiv keine Bescheinigung für das Finanzamt bei den Unternehmen ab." Die IHK rät deshalb dringend, auf eine solche Nachricht keinesfalls zu reagieren.
Details beschreibt die IB hier.

Quelle: IHK Halle-Dessau