Neue Anforderungen an sichere Browser: BSI empfiehlt Firefox ESR

18.10.2019

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gibt in vielen Bereichen Tipps zur IT-Sicherheit und stellt praktische Handreichungen für die Praxis bereit.

Kürzlich hat man die Mindeststandards für sichere Web-Browser überarbeitet. Dort geht es um Sicherheitsanforderungen an Web-Browser, die auf Arbeitsplatzrechnern der Bundesverwaltung eingesetzt werden.

Betrachtet wurden Firefox ESR, Chrome, Internet Explorer und Edge. Doch nur ein Browser wird uneingeschränkt empfohlen. Nur der Firefox ESR erfüllt die gesetzten Mindeststandards ohne zusätzliche Maßnahmen.

 

Quelle: www.chip.de