Facebook sagt sorry
Überall ist sie zu sehen, im TV und in Zeitungen: Mit der Kampagne „Ein besseres Facebook“ gesteht das Netzwerk Fehler beim Datenschutz und beim Thema Fake News ein. Das Ziel: User zurückgewinnen. Der Wirbel um Cambridge Analytica und die Rolle Russlands in den US-Wahlen haben die Nutzer von Facebook skeptisch werden lassen, jetzt ist also bei Facebook Schadensbegrenzung angesagt. Zu Beginn des Werbespots entschuldigt sich Facebook: Das F stünde zwar...

weiterlesen
IW Köln: Mangelnde Kommunikationsnetze bremsen die Wirtschaft
Schlaglöcher, marode Brücken und langsames Internet: Rund zwei Drittel der deutschen Unternehmen werden regelmäßig von Infrastrukturmängeln behindert. 16 Prozent sprechen sogar von deutlichen Beeinträchtigungen. Das ergab eine aktuelle Umfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). Damit hat sich die Situation seit der letzten Umfrage im Jahr 2013 noch mal merklich verschlechtert. Damals gaben 58 Prozent der Firmen an, durch Infrastrukturmängel...

weiterlesen
DSGVO-Abmahnungen: 5 Prozent der Digitalfirmen sind betroffen
Laut einer Umfrage des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) zeigt die neue DSGVO spürbare Auswirkungen bei den Mitgliedern: Demnach haben fünf Prozent der Firmen schon eine Abmahnung erhalten, die sich auf die DSGVO stützt. Weitere 28 Prozent der Befragten rechnen demnach fest mit solchen Abmahnungen. Die Branche bewertet die Datenschutzregelung jedenfalls eher negativ. 43 Prozent der Digitalfirmen haben der Umfrage zufolge ihre digitalen Aktivitäten wegen der DSGVO...

weiterlesen
Optimieren Sie Ihren Online-Shop
Heutzutage geht es nicht mehr nur darum, einen Online-Shop zu haben - es geht darum, diesen zu optimieren. Besonders im Fokus stehen dabei Themen wie Kundenservice, Unverwechselbarkeit oder die Verknüpfung mit dem Social Web. Hier einige Anregungen für Ihren neuen...

weiterlesen
Google sortiert Werbeprodukte Adwords und Double Click neu
18 Jahre nach der Einführung wird Google´s bekanntestes Werbeprodukt Google AdWords jetzt zu Google Ads. Double Click und Google Analytics werden zur „Google Marketing Platform" zusammengefasst. Nutzer können bisher nur über die Google-Suche von Werbetreibenden angesprochen werden, künftig soll dies auch über Texte, Videos, über das Displaynetzwerk und andere Kanäle möglich sein, erklärte Google. Lesen Sie mehr dazu bitte...

weiterlesen
TÜV Rheinland: In fünf Jahren rund 500 vernetzte Geräte in jedem Privathaushalt
Das Smart Home ist längst Realität, aber noch nicht Standard. International führende Experten von TÜV Rheinland gehen davon aus, dass sich das sehr schnell ändern wird: Bereits in fünf Jahren werden sich ihrer Einschätzung nach in jedem Privathaushalt rund 500 Geräte, Produkte, Anwendungen und Komponenten befinden, die internetfähig sind oder bereits mit dem Internet verbunden sind. Dies ist eine Prognose aus den Cybersecurity Trends...

weiterlesen
'Green Public Viewing'-App
Nationale Klimaprojekte im "11 Freunde WM-Quartier" Zum WM-Start stellen Bundesumweltministerin Svenja Schulze und Ex-Nationalspieler Marcell Jansen die neue Web-App "Green Public Viewing" vor. Die App weist Fußball-Fans in über 60 Städten einen klimafreundlichen Weg zu fast 500 Public-Viewing-Standorten. Die Patenschaft für diese App von naturtrip.org hat Marcell Jansen übernommen. Die Finanzierung erfolgt aus der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI), die...

weiterlesen
Jung, frisch und Business: Erfolgreiche Premiere der neuen CEBIT
Hannover.  Jung, frisch und Business: Mit ihrem neuen Konzept hat die neue CEBIT bei ihrer Premiere Aussteller und Besucher überzeugt. „Die neue CEBIT war ein voller Erfolg“, sagte Heiko Meyer, Vorsitzender des CEBIT-Messeausschusses und Geschäftsführer von Hewlett Packard Enterprise, am Freitag in Hannover. „Wir beglückwünschen das CEBIT-Team zur Premiere der neuen CEBIT. Mit dem Mut zur radikalen Transformation hat das Team die Basis für...

weiterlesen
Onlinemarktplätze stärken den Handel
Unternehmen, die ihre Produkte neben dem stationären Vertrieb auch auf Onlinemarktplätzen anbieten, profitieren laut eigener Angabe von der Erweiterung ihrer Vertriebskanäle. Denn obwohl das stationäre Geschäft bereits wirtschaftlich erfolgreich ist, geben 40 Prozent der Befragten an, den Hauptteil oder zumindest zusätzliche Umsätze über Onlinemarktplätze zu erwirtschaften. Ein deutlicher Vorteil ist dabei, dass die Präsenz auf eben solchen...

weiterlesen
„Kraftzentren brauchen Innovation. Wir machen das Land digital!“
Bundesministerin Julia Klöckner hat heute, 8.Juni 2018 die Digital-Konferenz unter dem Motto „Wir sehen Land.Digital“ eröffnet, die das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft gemeinsam mit dem Deutschen Landkreistag (DLT) und dem Fraunhofer Institut IESE (Institut für Experimentelles Software Engineering) veranstaltet. Dazu erklärt die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner: „Ländliche...

weiterlesen
Achtung! Datenschutz-Grundverordnung: Die ersten Abmahnungen sind da
Seit dem 25. Mai 2018 gibt es die neuen Datenschutzregeln der EU.  Experten davor gewarnt, dass die DSGVO möglicherweise Grundlage für zahlreiche Abmahnungen gegen große aber auch kleine Webseitenbetreiber ist. Und jetzt? Die ersten Fälle sind da. Lesen Sie mehr dazu bitte...

weiterlesen
Neue EU-Datenschutzgrundverordnung ab 25. Mai 2018
Ab dem 25. Mai 2018 gilt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Jeder Betrieb, der Daten erfasst und speichert, muss jetzt seine komplette Datenverwaltung daran anpassen. Wichtig: Bußgeldbeträge steigen und es wird mehr Kontrollen geben.Mehr dazu lesen Sie bitte hier...Quelle:...

weiterlesen
Last Minute-Check Ihrer Webseite inkl. Datenschutzerklärung von atrego GmbH
Ab dem 25. Mai 2018 gelten europaweit neue Datenschutz-Regeln. Jedes Unternehmen, welches Daten erfasst und speichert, muss seine Datenverwaltung neu ausrichten und an die Vorschriften anpassen - egal ob es sich um personenbezogene digitale oder analoge Daten handelt. Bei Verstößen gegen die neue Datenschutzgrundverordnung drohen hohe Bußgelder. Diese 10 Punkte sollten Sie beachten: 1. Umsetzung muss nachgewiesen werden Die Beweislast dreht sich nun um. D.h. Sie müssen...

weiterlesen
Die neue CEBIT steht: Das digitale Heute verstehen und das digitale Morgen entdecken
In einer bislang einmaligen Form verbindet die CEBIT Geschäftsanbahnung in der digitalen Wirtschaft mit Festivalelementen und rückt thematisch die digitale Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft in den Mittelpunkt. „Auf der neuen CEBIT kann jeder das digitale Heute verstehen und das digitale Morgen entdecken. Die neue CEBIT ist Messe, Konferenz und Networking in einem und macht so Digitalisierung zum Erlebnis“, sagte Oliver Frese, Vorstand der Deutschen Messe AG,...

weiterlesen
Ästhetik von Webseiten
Der wichtigste Attraktor einer Website sind ihre Inhalte. Doch kann eine optimale Ästhetik nicht nur die Attraktivität, sondern auch die Glaubwürdigkeit erhöhen. Möglicherweise kann eine hohe Ästhetik den Rezipienten darüber hinaus für eine eher schwierige Benutzerfreundlichkeit "entschädigen". Dr. Meinald T. Thielsch hat die Ästhetik von Websites wissenschaftlich untersucht.Webdesigner und Mediengestalter finden in seiner qualitativen Studie...

weiterlesen
WhatsApp hebt Mindestalter seiner Nutzer von 13 auf 16 Jahre an
Der Messaging-Dienst WhatsApp verlangt allerdings keine harte Kontrolle, wie zum Beispiel durch das Hochladen eines Altersnachweises.  Neue und bestehende WhatsApp-Nutzer werden demnächst in der App gefragt, ob sie älter als 16...

weiterlesen
re:publica: Größte Digitalkonferenz Deutschlands in Berlin
Am Mittwoch hat in Berlin die Netzkonferenz re:publica begonnen. 10.000 Besucher sollen unter dem Motto "POP" diskutieren, wie sie sich die digitale Gesellschaft vorstellen. Eingeladen sind Platzhirsche, Wissenschaftler und...

weiterlesen
Soziale Netzwerke legen zu
Den Datenschutzbedenken und dem Facebook-Datenskandal zum Trotz: In den vergangenen 12 Monaten haben soziale Netzwerke 390 Millionen neue User hinzugewonnen – das sind 12,4 neue Nutzer in jeder Sekunde. Einer Studie zufolge stieg die Zahl der aktiven Nutzer von sozialen Netzwerken im zweiten Quartal 2018 (Stand Anfang April)  auf fast 3,3 Milliarden Nutzer - weltweit. Lesen Sie mehr dazu bitte...

weiterlesen
IHK Halle-Dessau: Einladung zum „Branchentreff wirtschaftsnaher Dienstleister“
„Die magischen Drei: Erfolgreich durch Bewältigung multifunktionaler Überlastung“ Sicherlich kennen Sie das auch: Die gesamte Palette an Führungsaufgaben ist von Ihnen zu bedienen, Ihr Team braucht Ihre Unterstützung und Ihre Kunden möchten eine persönliche Betreuung. Dieser multifunktionalen Belastung stellen sich täglich unzählige Unternehmer. Wie der Spagat erfolgreich und souverän gemeistert werden kann, verrät die promovierte...

weiterlesen
CEBIT 2018 macht sich stark für den Mittelstand
Hannover. Die neue CEBIT (11. bis 15. Juni) macht sich stark für den Mittelstand. Rund 60 Prozent aller CEBIT-Besucher kommen aus kleinen und mittelständischen Betrieben. Grund genug für Europas Business-Festival für Innovation und Digitalisierung, diese Besuchergruppe noch stärker als bisher mit neuen Angeboten und Veranstaltungen anzusprechen. Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft erstmals auf der CEBIT Im März wurde das Mittelstand...

weiterlesen
1  2  3  4  5  6   ... [eine Seite weiter] [letzte Seite]